Kunstklasse 2015

Plakat 21.6.15 Beschnitten Rechts mehr

 

FREIE KUNSTKLASSE MARZAHN-HELLERSDORF 2015

Im April 2015 riefen Vera Müller (Bildende Künstlerin) und Matthias Schwelm (Filmemacher) junge, kunstinteressierte Menschen dazu auf, sich mit ihrer Projektidee für die Freie Kunstklasse zu bewerben. Beide haben langjährige Erfahrung im Kunst- und Filmschaffen sowie in der Projektarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Acht junge Künstler-
innen und Künstler (15 – 24 Jahre) bilden die erste freie, medienübergreifende Kunstklasse in Marzahn-Hellersdorf, sie arbeiten mit den Medien Fotografie, Malerei, Grafik, Skulptur, Installation und Video. In regelmäßigen Treffen tauschten sich die jungen Menschen intensiv aus und entwickelten, gecoacht von Vera Müller und Matthias Schwelm, ihre Projekte kontinuierlich weiter. Die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler: Tabor Romero Pasternack, Enna Bogott, Frauke Jansen, Veronika Simmering, Sue Lin Park und Anton Böhm, Sophia Kons, Josias Buchweitz sind vom 17. Juli – 28. August 2015 in der Gruppenausstellung WESEN UND STRUKTUR im Ausstellungszentrum Pyramide zu sehen.

Die freie, medienübergreifende Kunstklasse in Marzahn-Hellersdorf ist eine Kooperation von Liebe Arbeit Kino, der VHS Marzahn-Hellersdorf und des Ausstellungszentrums Pyramide. Das Projekt wurde ermöglicht durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, mit freundlicher Unterstützung von Stadt und Land Wohnbauten Gesellschaft, Neues Wohnen Hellersdorf Genossenschaft, m24 Jugendkulturzentrum und dem Weinmeisterhaus.

FreieKunstklasse2015Freie Kunstklasse 2015: Matthias Schwelm, Vera Müller, Sue Lin Park, Sophia Kons, Enna Bogott, Josias Buchweitz, Veronika Simmering, Frauke Jansen, Anton Böhm, Tabor Romero Pasternack. Foto: © Ralf Nachtmann

 

STARTSEITE          AUSSTELLUNG          AUSSCHREIBUNG          INITIATOREN          KONTAKT          IMPRESSUM

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.